Skiurlaub in Zermatt mit Freunden

und der schönsten Terrasse der Alpen.

Diesen Blick kennt jeder, der schon mal auf der Terrasse vom Morgenrot in Zermatt gestanden hat. Denn genau von dieser schönsten Sonnenterrasse der Alpen wurde dieses Foto aufgenommen. Und diesen Ausblick muss man einfach lieben.

 

Nachdem das Projekt Morgenrot bereits seit 7 Jahren erfolgreich läuft, wird es im Jahre 2022 wieder zwei Reisen geben. Zum einen vom 12. - 19. Februar, wenn man locker mit den Skiern direkt bis auf die Terrasse fahren kann, der Powder in den Hängen rund ums Matterhorn perfekt  ist und die Nächte knackig kalt sind. Und zum anderem vom 09. - 16. April in den Osterferien, wenn die Sonne für Frühlingsgefühle sorgt und man nach dem Skifahren entspannt auf der Terrasse in der Sonne sitzen kann.

Beide Termine sind mittlerweile bestätigt und die Planungen laufen auf Hochtouren. Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen. Seid dabei im Morgenrot am Fuße des Matterhorns.


AKTUELL +++ AKTUELL +++ AKTUELL

 

04.11.2021

Für die Oster Reise ist nur noch ein Einzelzimmer frei...

 

06.09.2021

Die Februar Reise ist komplett ausgebucht!

 

30.08.2021

Die Tinte ist trocken, die Verträge sind unterschrieben. Wir freuen uns auf 2x Morgenrot in 2022!

Vom 12. - 19. Februar und vom 09. - 16. April 2022 geht es wieder ans Matterhorn. Endlich wieder!

 

Folgt uns auch auf Instagram. #morgenrotski 



Reise 2014

Reise 2015

Reise 2016

Reise 2017

Reise 2018


Reise 2019/1

Reise 2019/2

Reise 2020

Reise 2022/1

Reise 2022/2



Das Ferienhaus Morgenrot - Ein Unikat


Das bin ich - das Morgenrot.

Für die, die noch nie im Morgenrot waren, gibt es hier noch ein paar trockene Informationen. Leider können die nicht im Entferntesten die Schönheit und den Erlebniswert einer Woche im Morgenrot wiederspiegeln… Denn hier herrscht ganz klar Ansteckungsgefahr: Einmal Morgenrot – immer Morgenrot!

 

Ferienhaus Morgenrot in Zermatt für 30-46 Pers.

Lage: Skihütte mit erstklassiger Lage. Skiabfahrt von und bis zum Haus. Nicht mit dem Auto erreichbar, Zermatt ist ein autofreier Skiort. Zugang: Personen zu Fuß ca. 25 Min. Gepäck und Lebensmittel mit Helikopter.

 

Hausbeschreibung: Schönes Ferienhaus mit gemütlichem Tagesraum und vielen Schlafzimmern, ein Unikat in Zermatt. Alle Schlafzimmer mit Wb., E-Heizung, Warmwasser über 3 Boiler à 200 l. Einmalig ist die große Terrasse mit phantastischem Blick auf Zermatt und das Matterhorn.

 

Parterre: Schöner, großer Tagesraum (ca. 60 qm) mit breiter Fensterfront, rustikalen Holztischen. Weiterer kleiner Tagesraum (ca. 15 qm). Gruppenküche. Vorratsraum mit Tiefkühltruhe (500 l). Skischuhraum.

1. Etage: Zwei Einzelzimmer. Drei Doppelzimmer. 3-Bettzimmer, Wb. Sanitäranlagen: 2 Du, 2 Wb, 2 WC.

2. Etage: Zwei Einzelzimmer. Drei Doppelzimmer. 4-Bettzimmer. Sanitäranlagen: 2 Du, 2 Wb, 2 WC.

3. Etage: Ausgebaute Dachetage, total holzvertäfelt. 4-Bettzimmer. 9-Bettzimmer mit 2 Einzelbetten, 2 franz. Doppelbetten (130 cm), 3-Bettlager, 2 Wb. 10-Bettzimmer mit 4-Bettlager, 6-Bettlager, 2 Wb. Sanitäranlagen: 2 Du, 2 Wb, 2 WC. 

 

Ort: Umgeben von 29 Viertausendern gehört Zermatt [1620 m] zur kleinen Elite der Top-Wintersportorte. Dennoch hat es vor allem im alten Ortskern einiges von der Atmosphäre eines Bergdorfes bewahrt, weil frühzeitig durch strenge Bauvorschriften alte Wohnhäuser und Heustadl bewahrt wurden. Zermatt ist autofrei. Anfahrt ab Täsch mit dem Zug oder Taxi.